Mrz 12 2013

Vom Umgange im Öffentlichen


Herr We

Die Welt verändert sich und mit ihr die Menschen. Dies ist der Lauf der Dinge und lässt sich nicht ändern. Je länger der Mensch auf dieser Welt weilt, desto mehr verändert er seine Umgebung, seine Umwelt und die Dinge, mit denen er eines jeden Tages Ablauf verbringen muss. All diese Dinge sind gut und zugleich schlecht, Segen und im selben Augenblicke Fluch. Mein Töchterchen schuf gerade eine Präsentation zu diesem Thema. Mehr davon


Mrz 9 2013

Panta rhei oder: Spekulieren im Ententeich


Herr Emm

Die großen Unternehmen sind ständig auf der Jagd, sie begeben sich auf die Pirsch und suchen mit Hochdruck nach dem nächsten großen Geschäft.

Panta rhei, alles fließt. Und so sicher wie das Wasser seit der letzten Eiszeit durch die Flußbetten unseres Landes fließt, so wird es auch die Firmenkassen der gesichtlosen Konzerne zum Überlaufen bringen. Mehr davon


Mrz 9 2013

Was lange währt…


Frau Zett

… wird endlich gut!
Drum zieht Frau Zett jetzt ihren Hut.
Vor einem Jahre Gdnodds-Bestand,
die Feder liegt schon in der Hand. Mehr davon


Mrz 6 2013

Potentiell potente Potentaten


Herr We

Wir leben in einer Welt voller Geschichte und Geschichten (die manchmal von unserer Geschichte erzählen). Es gibt Geschichten von Liebenden, von Hassenden, von Hexen und Magiern und sogar von Geheimorganisationen, die die Weltherrschaft an sich reißen wollen. Mehr davon