Mai 27 2012

Fanbetreuung


Herr We

Ich bin erstaunt.

Ich gebe zu, dass es öfter vorkommt, dass ich erstaunt bin. Beispielsweise erstaunt es mich, dass ein Lied den Eurovision Songcontest gewinnt – und von unserem Kommentator als musikalisches Meisterwerk gelobt wird – dessen Sängerin zwar unbestreitbar eine gute Stimme hat, welches aber mit einer musikalischen Begleitung daher kommt, die weniger an schwedische Popmusik als an schwedische Regale erinnert. Baukastenähnlich zusammengezimmerte Synthieklänge, die eher für die Loveparade geeignet sind.

Erstaunter bin ich aber in Bezug auf die Fanbetreuung einiger Musiker. Musiker, die ich so nebenbei als solche sehr schätze. Mehr davon


Mai 16 2012

Der Kampf um meine Wahl


Herr We

Schleswig-Holstein wählte. Zumindest reichlich die Hälfte Schleswig-Holsteins tat es. Nordrhein-Westfalen wählte auch. Etwas mehr als die Hälfte jedenfalls. Bei alldem wurde ich plötzlich gewahr, dass ich ja nächstes Jahr auch wieder wählen muss. Schließlich wollen wir nächstes Jahr einen neuen Bundeskanzler haben.

Doch was oder wen soll ich eigentlich wählen? Mehr davon